Deutsche Post AG Arbeitsplatz 1
Deutsche Post AG Arbeitsplatz 2
Deutsche Post AG Arbeitsplatz 3

© Deutsche Post AG

X

Deutsche Post AG

27 Arbeitgeber Bewertungen und Erfahrungen

Logo
Icon Arbeitsatmosphäre Icon Chefs Icon Aufgaben Icon Gehalt Icon Karriere
Kollegen
Vorgesetzte
Aufgaben
Entlohnung
Karriere
  Deutsche Post AG Kollegenbewertung
  Deutsche Post AG Chefbewertung
  Deutsche Post AG Aufgabenbewertung
  Deutsche Post AG Gehaltsbewertung
  Deutsche Post AG Karrierebewertung
22%
5.0
22%
4.0
4%
3.0
7%
2.0
19%
1.0
26%
0.0
Arbeitsstress Arbeitszeit
Arbeitsdruck
Arbeitszeit
akzeptabel
41 Stunden
5.0
0.0
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
Stadt
#
Land
Abteilung / Beruf
Datum
Bewertung
Erfahrungen
› Wunstorf
1
Flagge  
Zustellung
06/2017
1. Bewertung, 2/5 Punkten 
 
In den zwei Jahren bei der Post habe ich insgesamt fünf Vertragsverlängerungen bekommen. An eine Entfristung war nicht zu denken. In der Zeit von November bis ca. März ist die Hauptsaison, welche mit vielen Überstunden und wenig bis keinen Pausen verbunden ist. In der Zeit sind die Mengen an Zustellungen kaum zu schaffen, allerdings bekommt man immer nur zu hören, dass man zu langsam ist, nicht etwa dass es zu viel sei. Leider verzichten viele Zusteller auf ihre Pausen und hetzen sich sehr ab, um etwas früher fertig zu werden, dass suggeriert der Führungsetage allerdings nur, dass die Tour noch nicht ganz ausgereizt ist und mehr möglich ist. Leider verstehen nur die wenigsten Zusteller die Kontraproduktivität dahinter, was zur Folge hat, dass die meisten Touren zu groß werden. An Absprachen wird sich in der Regel nur gehalten, wenn es dem Arbeitgeber zum Vorteil ist. Häufig wurde es ganz einfach vergessen, dass man Mal ein, zwei Wochen 6 Tage durchgearbeitet hat und im Gegenzug einen bestimmten Tag frei bekommt.

Der Arbeitnehmer mit einer qualifizierten Position, dem Beruf Kurierdienst, 2 Jahren Firmenzugehörigkeit, 2 Jahren Berufserfahrung, einem Gehalt von 2.125 EUR, den Eigenschaften wie kollegial, karriereorientiert, tüchtig, hat nachfolgende Erfahrung gemacht: Vertretbarer Arbeitsplatz. Lesen Sie mehr in der vollständigen Arbeitgeberbewertung.


› Deutschland
2
Flagge  
Produktion / Zustellung
05/2013
2. Bewertung, 1/5 Punkten 
 
Für Neueinsteiger, welche vernünftig eine Familie ernähren (Gehalt 1.800,- EUR) und für diese auch Zeit haben wollen, ist die DPAG zumindest in der Zustellung nicht zu empfehlen. vollständig lesen »

Der Angestellte mit einer qualifizierten Position, dem Beruf Kurierdienst, 25 Jahren Firmenzugehörigkeit, 25 Jahren Berufserfahrung, einem Gehalt von 2.125 EUR, den Eigenschaften wie kollegial, selbstbewusst, karriereorientiert, diszipliniert, tüchtig, hat folgende Erfahrungen gesammelt: Die Kollegialität unter den Mitarbeitern wird von Jahr zu Jahr schlechter. Vorgesetzte haben zu wenig Verständnis für Probleme, z. Fast täglich Überstunden, im Schnitt 43 Std. Arbeitgeber mit Kritikpunkten. Lesen Sie mehr in der vollständigen Arbeitgeberbewertung.

Kommentar: “Die Aussage halte ich jetzt für deutlich übertrieben. Wo bitte schön ist es denn anders, dass man als Postzusteller ein fürstliches Gehalt kassieren würde, damit die Großfamilie in Saus und Braus leben kann? Das Thema würde ich jetzt keinesfalls nur auf die Post beschränken, da geht es anderen Zustellern in Deutschland bestimmt nicht viel besser. Es ist weniger mit dem Arbeitgeber, als vielmehr mit dem Beruf verbunden, wenn man beim Verdienst ein paar Abstriche machen muss.

› Bonn
3
Flagge  
Sachbearbeitung
05/2012
3. Bewertung, 1/5 Punkten 
 
Frauen haben bei der Deutschen Post schlechtere Aufstiegschancen! Das liegt auch daran, dass in den Positionen, die Personalentscheidungsbefugnisse verfügen, überwiegend Männer sitzen. Ich habe feststellen müssen, dass Beamte nicht gleichberechtigt behandelt werden. Sie werden ausgeschlossen und übergangen. Auch hier beim Thema Gleichberechtigung ist der jeweilige Mitarbeiter seinem unmittelbaren Vorgesetzten ausgeliefert. Es gibt tolle Programme und Slogans, die das Betriebsklima positiv beeinflussen sollen. Was hilft es aber, wenn im oberen und mittleren Management Personen eingesetzt sind, die diese nicht vermitteln und selbst auch nicht bereit sind, die Erkenntnisse des Personalmanagements anzunehmen und sich zu ändern. Ich habe Vorgesetzte erlebt, die loben, aber auch solche, die nach dem Motto leben "keine Kritik geäußert, ist Lob genug". Der Vorstand ist nicht daran interessiert oder in der Lage, die Missstände in den Organisationseinheiten zu ändern. Negative Ergebnisse aus den Mitarbeiterbefragungen werden ignoriert und unfähige Führungskräfte auf ihren Posten belassen. Ich kenne viele Kollegen, die nur noch Job nach Vorschrift machen. Es gibt ein Ungleichgewicht ... vollständig lesen »

Der Arbeitnehmer mit einer qualifizierten Position, dem Beruf Sachbearbeitung, 23 Jahren Firmenzugehörigkeit, 26 Jahren Berufserfahrung, einem Gehalt von 3.875 EUR, den Eigenschaften wie kollegial, selbstbewusst, harmonieorientiert, karriereorientiert, freizeitorientiert, antiautoritär, diszipliniert, tüchtig, hat folgende Erfahrungen gesammelt: Es gibt eben solche und solche Kollegen bei der Deutschen Post. Meine letzten Vorgesetzten kritisierten ihre Mitarbeiter, konnten mit Kritik an ihrer Leistung und Qualifikation nicht umgehen und versuchten eigene Fehler den Mitarbeitern anzulasten. Grundsätzlich gibt es jede Menge an interessanten Aufgaben im Unternehmen. Unterdurchschnittlicher Verdienst. Durchschnittliche Anerkennung. Arbeitgeber mit Kritikpunkten. Lesen Sie mehr in der vollständigen Arbeitgeberbewertung.

Kommentar: “Das Thema Frauen in Führungspositionen würde ich nicht auf die Post beschränken. Auch in anderen deutschen Unternehmen ist es nicht anders, dass Frauen leider schwerere Aufstiegschancen haben und ihrer Karriere mehr Steine in den Weg gelegt werden, als das bei Männern der Fall ist. Da muss gesamtgesellschaftlich mehr angepackt werden, notfalls auch mittels neuer Gesetze. Anders wird sich meiner Meinung nach auch in den kommenden Jahren nicht viel von allein ändern.

› Frankfurt am Main
4
Flagge  
54, NL IP Brief
04/2015
4. Bewertung, 0/5 Punkten 
 
Es wird viel zugesagt, aber am Ende nicht entsprechend umgesetzt. Ich bekam als Facharbeiter nur einen befristeten Vertrag von zwei Jahren und es wurden große Hoffnungen gemacht, dass der Vertrag nach den zwei Jahren entfristet wird. Sind die zwei Jahre rum, darf man entweder gehen oder man bekommt den Vertrag nur für ein paar Monate erneut verlängert. Teilweise nur für drei Monate. Ich bin kein Einzelfall. Man bringt zwei Jahre gute Leistung und anschließend steht man dann da. Wahrscheinlich weil einem nach zwei Jahren mehr Gehalt zusteht und man sich billigere Fachkräfte holen will. Kurzum, der Arbeitgeber ist nicht zu empfehlen.   vollständig lesen »

Der Mitarbeiter mit einer qualifizierten Position, 2 Jahren Firmenzugehörigkeit, 8 Jahren Berufserfahrung, einem Gehalt von 2.375 EUR, bewertet seine Arbeit wie folgt: Angenehme Zusammenarbeit. Ausfüllende Beschäftigung. Arbeitgeber mit Kritikpunkten. Lesen Sie mehr in der vollständigen Arbeitgeberbewertung.

Kommentar: “Die Sache mit befristeten Arbeitsverträgen ist nun einmal, dass sie befristet sind und da muss man leider immer davon ausgehen, dass sie irgendwann auslaufen und ggf. nicht verlängert werden. Ist mir auch schon woanders passiert, aber daraus habe ich dann kein Drama gemacht, weil ich von Anfang an wusste, worauf ich mich da einlasse. Hinterher sollte man sich nicht darüber beschweren, sondern es mit der nötigen Fassung tragen. Das ist zumindest meine Ansicht.

› Würzburg
5
Flagge  
Abteilungsübergreifend
11/2016
5. Bewertung, 0/5 Punkten 
 
Die Belange der Mitarbeiter werden nicht ausreichend respektiert.

Der Arbeitnehmer mit einem Beschäftigungsverhältnis, hat nachfolgende Erfahrung gemacht: Ausfüllende Beschäftigung. Hohe Bezahlung. Arbeitgeber mit Kritikpunkten. Lesen Sie mehr in der vollständigen Arbeitgeberbewertung.

› Villingen-Schwenningen
6
Flagge  
Verbundzustellung
07/2014
6. Bewertung, 0/5 Punkten 
 
Der Beruf an sich wäre vollkommen in Ordnung, aber die Menge, die es zu bewältigen gibt, ist zu viel. Wenig Pausen, zumal wenn man eine Pause macht, man meistens keinen schnellen Feierabend hat. Ausgenommen Montags, an diesem Tag macht es wirklich viel Spaß, da man mit der Sendungsmenge super zurecht kommt. Im großen und ganzen kann ich nur sagen, Finger weg von diesem Beruf. Diese Beschreibung zählt auch für DPD und GLS. vollständig lesen »

Der Mitarbeiter mit dem Beruf Kurierdienst, 1 Jahr Firmenzugehörigkeit, 1 Jahr Berufserfahrung, den Eigenschaften wie kollegial, selbstbewusst, bewertet seine Arbeit wie folgt: Die meisten Kollegen sind in schwer in Ordnung und man kann mit ihnen Spaß haben. Man beschwert sich bei ihnen, weil die Bezirke ständig größer werden und wird nachher kritisiert, wenn man abbrechen muss, weil man mit der Menge nicht klar kommt. Der Beruf an sich wäre vollkommen in Ordnung, aber die Menge, die es zu bewältigen gibt, ist zu viel. Unterdurchschnittlicher Verdienst. Durchschnittliche Anerkennung. Arbeitgeber mit Kritikpunkten. Lesen Sie mehr in der vollständigen Arbeitgeberbewertung.

› Frankfurt am Main
7
Flagge  
31, NL IP Brief
04/2015
7. Bewertung, 0/5 Punkten 
Der Arbeitnehmer mit einer assistierenden Position, einem Gehalt von 1.625 EUR, hat nachfolgende Erfahrung gemacht: Funktionierende Kollegialität. Akzeptable Tätigkeit. Arbeitgeber mit Kritikpunkten. mehr »

› Bonn
8
Flagge  
Sachbearbeitung
01/2014
8. Bewertung, 0/5 Punkten 
Der Mitarbeiter mit einer qualifizierten Position, dem Beruf Sachbearbeitung, 30 Jahren Firmenzugehörigkeit, 30 Jahren Berufserfahrung, den Eigenschaften wie kollegial, bewertet seine Arbeit wie folgt: Hohe Bezahlung. Arbeitgeber mit Kritikpunkten. mehr »

› Bonn
9
Flagge  
Zustellung
04/2013
9. Bewertung, 1/5 Punkten 
Der Arbeitnehmer mit einer ausführenden Position, dem Beruf Kurierdienst, 4 Jahren Firmenzugehörigkeit, 5 Jahren Berufserfahrung, einem Gehalt von 1.875 EUR, den Eigenschaften wie kollegial, selbstbewusst, harmonieorientiert, karriereorientiert, zurückhaltend, hat folgende Erfahrungen gesammelt: Arbeitgeber mit Kritikpunkten. mehr »

› Neustrelitz
10
Flagge  
Abteilungsübergreifend
03/2013
10. Bewertung, 1/5 Punkten 
Der Angestellte mit 8 Jahren Firmenzugehörigkeit, 8 Jahren Berufserfahrung, den Eigenschaften wie kollegial, hat folgende Erfahrungen gesammelt: Akzeptable Tätigkeit. Arbeitgeber mit Kritikpunkten. mehr »



Es wurden die nach Relevanz sortierten 10 von insgesamt 27 Bewertungen des Arbeitgebers angezeigt. Um alle Mitarbeiterberichte aufzulisten, klicken Sie auf den Button 'Alle Bewertungen'.
 

Alle Bewertungen BEWERTEN

Erfahrungen KollegenErfahrungsbericht zu den Mitarbeitern

Es gibt eben solche und solche Kollegen bei der Deutschen Post. Ich habe schon alles erlebt: von einem tollen Zusammenhalt und Kontakten, die bis zu privaten Freundschaften wurden, als auch Kollegen, die einen anschwärzen bzw. unzutreffende Gerüchte in die Welt setzen oder dem Chef zu Munde reden, damit sie selbst auf der Karriereleiter vorankommen. Gerade in letzter Zeit fühle ich mich von einem meiner Vorgesetzten unfair behandelt. Vor ein paar Jahren kamen ein paar neue Führungskräfte von Außen, die jeden gleich Duzen wollten. Dies sollte eine lockere und kollegiale Atmosphäre schaffen, was aber aus meiner Sicht nicht gelang, da es an anderen Stellen (vor allem deren soziale Kompetenz) haperte.

Erfahrungen ChefsErfahrungsbericht zu den Vorgesetzten

Meine letzten Vorgesetzten kritisierten ihre Mitarbeiter, konnten mit Kritik an ihrer Leistung und Qualifikation nicht umgehen und versuchten eigene Fehler den Mitarbeitern anzulasten. Das Verhalten meiner Vorgesetzten war absolut nicht integer. An gemachte Aussagen und Vereinbarungen konnten sie sich nicht erinnern bzw. haben diese ignoriert. Um das zu unterstützen, wurde überwiegend verbal kommuniziert und nicht schriftlich. Die mir vorgegebenen Ziele waren größtenteils nicht individuell, nicht von mir beeinflussbar, nicht messbar und damit ungeeignet.

Erfahrungen AufgabenErfahrungsbericht zu den Aufgaben

Grundsätzlich gibt es jede Menge an interessanten Aufgaben im Unternehmen. Leider konzentrieren sich ca. 80% davon auf den Standort Bonn. Die anderen Standorte in Deutschland werden sehr stark vernachlässigt. In der Zentrale sind die neuen Medien und Technologien für Videokonferenzen etc. nicht wirklich angekommen. Darüber hinaus sind etliche Führungskräfte nicht in der Lage mit Mitarbeitern an verteilten Standorten zu interagieren.


Unternehmensprofil

Bonn 

Charles-de-Gaulle-Str. 20 

Logistik

1995


56,6 Mrd. EUR (2014) 

480.000 Mitarbeiter/-innen

220 Länder 

1000+ Standorte





Das deutsche Logistik- und Postunternehmen Deutsche Post mit Firmenzentrale in Bonn im Süden Nordrhein-Westfalens gehört mit 480.000 Mitarbeitern zu den weltweit größten Logistik-Dienstleistern. Öffentlich tritt das Unternehmen unter der Firmierung Deutsche Post DHL Group, bis 2009 war es noch unter Deutsche Post World Net bekannt. Unter den Stellenangeboten des Unternehmens finden sich mitunter Berufe wie beispielsweise als Lagerhalter, Verteiler, Transportmitarbeiter, Briefträger, Postzusteller, Fahrer, Instandhalter oder Pilot. In der Verwaltung werden Jobs z.B. als Controller, Buchhalter, Recruiter, Sachbearbeiter, Marketing-Mitarbeiter oder als Manager in der Geschäftsentwicklung angeboten. Nach Angaben des Unternehmens werden den Angestellten flexible Arbeitskonzepte sowie neben dem Gehalt auch Leistungsanreize und Belohnungen für Bestleistungen geboten. Zu den wichtigsten Konkurrenten zählt unter anderem die Hermes Logistik Gruppe.

Firmenprofil anzeigen

Mitarbeiterleistungen

Den Angestellten werden gemäß Erfahrungen der Mitarbeiter vom Arbeitgeber zusätzliche Leistungen wie Betriebliche Altervorsorge, Betriebliches Vorschlagswesen, Betriebsrat, Betriebsarzt, Kantine, Mitarbeiterbefragungen, Urlaubsgeld und Weiterbildungen angeboten.
Betriebliche AltervorsorgeBetriebliches VorschlagswesenBetriebsratBetriebsarztKantineMitarbeiterbefragungenUrlaubsgeldWeiterbildungen
Nach Angaben des Unternehmens erwartet die Beschäftigten an ihrem Arbeitsplatz verschiedene Vorteile, wie Förderung von Talenten und Weiterentwicklung, Leistungsanreize und Belohnungen, flexible Arbeitskonzepte, Kultur der Offenheit und des Respekts, Trainee- und Entwicklungsprogramme, Möglichkeit für unterschiedliche Karrierewege, Förderung des Mitarbeiterengagements, um nur einige zu benennen.

Aktuelle Stellenangebote

Process Champion / Stellvertretender Gruppenleiter (m/w/d) A
Jobs
(Deusen) Sie unterstützen das operative Tagesgeschäft, verantworten die kontinuierliche Sicherung von ausgewählten E2E-Prozessen im Bereich Accounts Payable« (inkl. digitalisierter Teile) und steuern Haupt- oder Teilprozesse auf fachlicher (nicht disziplinarischer) Ebene eigenständig. Sie stellen die ...

Process Manager (m/w/d) HR Services
(Köln) Die Abteilung Process and Performance Management HR Services« von Deutsche Post DHL Group designt moderne und effiziente HR-Prozesse. Neben der Definition von Prozessschnittstellen zu unseren Businesspartnern verantwortet das Process Management Team der Abteilung die Optimierung, Reorganisierung ...

Senior Account Manager Vertrieb E-POST (m/w)
(deutschlandweit) Senior Account Manager Vertrieb E-POST (m/w) Deutsche Post AG Hannover, Köln, München Sie sind verantwortlich für die erfolgreiche Akquisition von Unternehmen sowie Einrichtungen des öffentlichen Sektors für die innovativen E-POST Business Produkte;... http://wwwdp-dhlde/karriere unsere ...

mehr Stellenanzeigen

Nachrichten zu Deutsche Post AG

Deutsche Post wirbt mit hohen Gehältern um neue Mitarbeiter
Nachrichten
Die Deutsche Post und die Dienstleistungs-Gewerkschaft ver.di haben sich auf einen neuen Tarifvertrag geeinigt. Demnach erhalten die rund 130.000 Tarifbeschäftigten der Deutschen Post ab Oktober diesen Jahres eine Lohnerhöhung von 3,0 Prozent und noch einmal 2,1 Prozent mehr Gehalt ab Oktober 2019. Außerdem bekommen sie noch in diesem Jahr eine Einmalzahlung in Höhe von 250 Euro. Für knapp 60.000 Beschäftigte ist es seit März 2018 zudem möglich, ...

Neues Mega-Paketzentrum im Berliner Umland schafft 600 Arbeitsplätze
Die Deutsche Post DHL Group errichtet in Ludwigsfelde im so genannten Industriepark 4.0 des Großraums Berlin ein neues Mega-Paketzentrum auf einer Grundstücksfläche von knapp 165.000 Quadratmetern. Damit schafft der Logistikkonzern mit der Inbetriebnahme im Jahr 2020 in der Region bis zu 600 neue tarifgebundene und sozial-versicherungspflichtige Arbeitsplätze. Die Sortierkapazität des neuen Paketzentrums wird bei 50.000 Sendungen pro Stunde ...

BMW-Tochter Alphabet verleast Elektrotransporter StreetScooter
StreetScooter, ein Tochterunternehmen der Deutsche Post DHL Group, hat eine Kooperationsvereinbarung mit der BMW-Tochter Alphabet Fuhrparkmanagement geschlossen und lässt seine gleichnamigen Elektrotransporter nun auch über den Business Mobility-Anbieter an Firmen und Behörden verleasen. Zunächst wird das Angebot insgesamt 500 Fahrzeuge umfassen, um dann zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal ggf. aufgestockt zu werden. Neben dem klassischen ...

Deutsche Post: Elektrifizierung der Flotte gemeinsam mit Tesla
Die Deutsche Post DHL Group treibt die Elektrifizierung ihrer Fahrzeugflotte weiter voran. Mittlerweile sind 5.000 batteriebetriebene Lieferfahrzeuge des Typs StreetScooter in der Brief- und Paketzustellung im Einsatz, damit hat die Post ihr selbst gestecktes Ziel für 2017 erreicht. Gegenüber vergleichbaren konventionellen Fahrzeugen hat der StreetScooter im Praxisalltag gezeigt, dass er bis zu 60 bis 80 Prozent geringere Kosten für Wartung und ...

Great Place to Work: Beste Arbeitgeber der Welt 2017
Great Place to Work und FORTUNE haben die weltweit 25 besten Arbeitgeber des Jahres 2017 ausgezeichnet. Mehr als zehn Millionen Arbeitnehmer aus 58 Ländern von insgesamt 6.600 Unternehmen, die mindestens 5.000 Mitarbeiter beschäftigten, beteiligten sich an der Umfrage. Gefragt wurde u.a. nach den Perspektiven der Mitarbeiter hinsichtlich des Führungsverhaltens, der Organisationskultur und Vertrauen. Das aus der Befragung resultierende Ranking ...

mehr Nachrichten

Forumsbeiträge

Postzusteller bei der Deutschen Post
Forum
Ich habe gehört, dass die Deutsche Post gerade viele neue Mitarbeiter in den Bereichen Brief- & Paketzustellung und als Fahrer einstellt. Deutsch-Kenntnisse und Zuverlässigkeit sollen dabei die Grundvoraussetzungen sein. Kann das jemand bestätigen, der aktuell dort angestellt ist? Ich wäre sehr ...

neue Diskussion
Attraktive Arbeitgeber

Perma-Trade Wassertechnik GmbH
Perma-Trade
Wassertechniker

perma-trade Wassertechnik ist eines der führenden Unternehmen im Bereich umweltgerechter Wasser-Behandlungssysteme.

Jetzt Karriere starten »

Hier können Sie sich als Arbeitgeber vorstellen.

Stellenangebote

Jetzt bewerben


Vergleichbare Arbeitgeberbewertungen


Beispielsweise mit Rhein-Neckar-Verkehr GmbH oder Willi Betz GmbH.


Populäre Arbeitgeber
Bayer Bayer
Chemie- und Pharmakonzern

Siemens Siemens
Technologiekonzern

Kameha Kameha Grand Bonn
Design Hotel




Kurze Arbeitgeberbewertung

Hier können Sie anonym eine Arbeitgeberbewertung abgeben und andere Besucher über die Arbeitssituation und Ihre Erfahrungen bei diesem Arbeitgeber informieren. Die hier veröffentlichten Bewertungen sind von den Nutzern der Webseite eingetragen, Jobvoting übernimmt daher keine Verantwortung über die Richtigkeit der hier vorgestellten Informationen und Erfahrungsberichte.

Abteilung
Stadt

NOTE



 
Firmenzugehörigkeit
Berufserfahrung ca.

Jahre
Jahre