ABB AG Arbeitsplatz 1
ABB AG Arbeitsplatz 2
ABB AG Arbeitsplatz 3

© ABB AG

X

ABB AG

8 Arbeitgeber Bewertungen und Erfahrungen

4.0 Gesamtbewertung
Icon Arbeitsatmosphäre Icon Chefs Icon Aufgaben Icon Gehalt Icon Karriere
Kollegen
Vorgesetzte
Aufgaben
Entlohnung
Karriere
  ABB AG Kollegenbewertung
  ABB AG Chefbewertung
  ABB AG Aufgabenbewertung
  ABB AG Gehaltsbewertung
  ABB AG Karrierebewertung
63%
5.0
13%
4.0
0%
3.0
0%
2.0
13%
1.0
13%
0.0
Arbeitsstress Arbeitszeit
Arbeitsdruck
Arbeitszeit
akzeptabel
40 Stunden
5.0
0.0
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
Stadt
#
Land
Abteilung / Beruf
Datum
Bewertung
Erfahrungen
› Mannheim
1
Flagge  
Hochspannungsprodukte
10/2012
1. Bewertung, 0/5 Punkten 
Der Mitarbeiter mit einer gehobenen Position, dem Beruf Energietechnik, 20 Jahren Firmenzugehörigkeit, 30 Jahren Berufserfahrung, einem Gehalt von 6.750 EUR, den Eigenschaften wie kollegial, selbstbewusst, diszipliniert, loyal, bewertet seine Arbeit wie folgt: Interessante Aufgaben. Arbeitgeber mit Kritikpunkten. mehr »

Kommentar: “Fast EUR 7.000 brutto als Gehalt? Traumhaft. So viel kann man wirklich nur bei den großen Konzernen verdienen, bei KMUs ist die Chance auf so viel Geld hingegen sehr, sehr gering. Aber gut, das macht mir meine Entscheidung um so einfacher, wo ich mich demnächst bewerben werde. Wenn es mit der eigenen Kasse bzw. Geldbeutel stimmen soll, dann kommen für mich künftig nur noch große Arbeitgeber infrage.


› Ratingen
2
Flagge  
Geschäftsführung
06/2012
2. Bewertung, 1/5 Punkten 
Der Arbeitnehmer mit einer qualifizierten Position, den Eigenschaften wie diszipliniert, hat folgende Erfahrungen gesammelt: Ausfüllende Beschäftigung. Arbeitgeber mit Kritikpunkten. mehr »

› Mannheim
3
Flagge  
Abteilungsübergreifend
02/2011
3. Bewertung, 5/5 Punkten 
Der Angestellte mit einem Beschäftigungsverhältnis, hat folgende Erfahrungen gesammelt: Angenehme Zusammenarbeit. Tadellose Mitarbeiterführung. Ausgezeichnete Tätigkeit. Hervorragende Arbeitsverhältnisse, in denen man als Beschäftigter grundsätzlich ein positives Fazit zieht. mehr »

› Zürich
4
Flagge  
Abteilungsübergreifend
01/2018
4. Bewertung, 5/5 Punkten 
Der Arbeitnehmer mit einem Beschäftigungsverhältnis, hat folgende Erfahrungen gesammelt: Ausgezeichneter Arbeitgeber, der seinen Angestellten insgesamt einen äußerst attraktiven Arbeitsplatz bietet.

› Deutschland
5
Flagge  
Abteilungsübergreifend
12/2017
5. Bewertung, 5/5 Punkten 
Der Angestellte mit einem Beschäftigungsverhältnis, hat folgende Erfahrungen gesammelt: Hervorragende Arbeitsverhältnisse, in denen man als Beschäftigter grundsätzlich ein positives Fazit zieht.

› Deutschland
6
Flagge  
Abteilungsübergreifend
10/2017
6. Bewertung, 5/5 Punkten 
Der Arbeitnehmer mit einem Beschäftigungsverhältnis, hat folgende Erfahrungen gesammelt: Ausgezeichneter Arbeitgeber, der seinen Angestellten insgesamt einen äußerst attraktiven Arbeitsplatz bietet.

› Deutschland
7
Flagge  
Abteilungsübergreifend
09/2017
7. Bewertung, 4/5 Punkten 
Der Mitarbeiter mit einem Beschäftigungsverhältnis, bewertet seine Arbeit wie folgt: Angenehme Zusammenarbeit. Gutes Management. Interessante Aufgaben. Erstklassiges Gehalt. Gute Zukunftsaussichten. Empfehlenswerter Arbeitsplatz, da er grundsätzlich ein zufriedenstellendes Arbeitsumfeld bereit stellt.

› Deutschland
8
Flagge  
Abteilungsübergreifend
02/2017
8. Bewertung, 5/5 Punkten 
Der Arbeitnehmer mit einem Beschäftigungsverhältnis, hat folgende Erfahrungen gesammelt: Ausgezeichneter Arbeitgeber, der seinen Angestellten insgesamt einen äußerst attraktiven Arbeitsplatz bietet.



BEWERTEN




Unternehmensprofil

Mannheim 

Kallstadter Str. 1 

Elektronik

1988


3,28 Mrd. EUR (2016) 

10.540 Mitarbeiter/-innen

nur Deutschland 

46 Standorte





Die ABB AG mit Sitz in Mannheim ist neben der ABB Automation Products eine deutsche Tochtergesellschaft des schweizerischen Energie- und Automatisierungstechnik-Konzerns ABB (Abk. für Asea Brown Boveri). Bei der ABB-Gruppe handelt es sich um ein global führendes Technologieunternehmen, dessen Tätigkeitsumfeld hauptsächlich in den Bereichen Energieversorgung, Industrie sowie Transport und Infrastruktur liegt. Ziel ist es gemeinsam mit den Kunden die Zukunft der industriellen Digitalisierung weiter zu entwickeln. Das Angebot umfasst Robotik, Prozessautomation, Digitalisierung und Elektrifizierung. Der Hauptsitz des Konzerns ist in Zürich (Schweiz). Das Unternehmen, wie es heute besteht, entstand im Jahre 1988 aus der Fusion der schwedischen ASEA und der schweizerischen BBC. Die verschiedenen Unternehmen der Gruppe sind in rund 100 Ländern tätig und beschäftigen weltweit etwa 132.000 Mitarbeiter. ABB in Deutschland erzielte im Jahr 2016 einen Umsatz von 3,28 Milliarden Euro. Insgesamt beschäftigt das Unternehmen 10.540 Mitarbeiter in Deutschland. Im April 2017 wurde die Übernahme von B&R, dem größten unabhängigen Anbieter mit Fokus auf produkt- und softwarebasierte offene Lösungen für die Maschinen- und Fabrikautomation, gemeldet. Mit dem Zusammenschluss der beiden Unternehmen entsteht eines der weltweit umfassendsten Angebote in der Industrieautomation, was den Druck auf den Wettbewerber Siemens erhöht.

Das Unternehmensziel ist eine Leistungsverbesserung bei seinen Kunden in den Bereichen Energieversorgung, Industrie und Transport & Infrastruktur und gleichzeitig eine Reduzierung der Umweltbelastung. Dabei ist die ABB-Gruppe international ausgerichtet und bietet die Möglichkeit in verschiedenen Ländern Berufserfahrung zu sammeln. Die Werte des Unternehmens basieren auf Aufgeschlossenheit, Toleranz, Respekt und der Fähigkeit, ein multikulturelles Netzwerk zu organisieren. Um internationale Karrierewege zu unterstützen, bietet sie eine Reihe verschiedener Programme an, wie zum Beispiel Auslandsentsendungen oder Austauschprogramme. Ein Aspekt von Diversität ist die Förderung von Frauen, insbesondere in technischen Berufen. Durch eine Reihe von Aktivitäten, wie zum Beispiel girlsatec, Girls Day oder Femtec, werden Frauen dazu ermutigt in technischen Umfeld ihre berufliche Karriere zu starten.

Durch einen individuellen und praxisorientierten Einarbeitungsplan begleitet das Unternehmen neue Mitarbeiter von Anfang an. Auch nach der Einarbeitungsphase bietet ABB vielfältige Möglichkeiten der beruflichen Entwicklung und unterstützt bei der Realisierung der individuellen Karriereziele. Kontinuierliche Weiterqualifizierung jedes Mitarbeiters auf jeder seiner Karrierestufen, sowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene wird vom Unternehmen stark verfolgt. Das Gehalt ist hierbei marktkonform und wird entsprechend der persönlichen Qualifikationen leistungsgerecht ausgelotet. Ein Großteil der offenen Stellen sind auf der Website des Unternehmen ersichtlich. Dort sind sowohl die nationalen, wie auch internationalen Stellen aufgelistet. Das Senden der Bewerbungsunterlagen wird über das Online-Bewerbertool der Website bevorzugt.

Firmenprofil anzeigen

Mitarbeiterleistungen

Den Angestellten werden gemäß Erfahrungen der Mitarbeiter vom Arbeitgeber zusätzliche Leistungen wie Altersteilzeit, Betriebliche Altervorsorge, Betriebliches Vorschlagswesen, Betriebsrat, Betriebsfeiern, Firmenparkplätze, Flexible Pausenzeiten, Gleitzeit, Kantine, Küche / Kochmöglichkeit, Mitarbeiterbefragungen, Mitarbeiterbeteiligung, Praktikumsplätze, Urlaubsgeld und Vergabe von Diplomarbeiten angeboten.
AltersteilzeitBetriebliche AltervorsorgeBetriebliches VorschlagswesenBetriebsratBetriebsfeiernFirmenparkplätzeFlexible PausenzeitenGleitzeitKantineKüche / KochmöglichkeitMitarbeiterbefragungenMitarbeiterbeteiligungPraktikumsplätzeUrlaubsgeldVergabe von Diplomarbeiten
Nach Angaben des Unternehmens erwartet die Beschäftigten an ihrem Arbeitsplatz verschiedene Vorteile, wie kontinuierliche Weiterqualifizierung, Potenzialeinschätzungen, Weiterbildungsangebote, gezielte Personalstrategie, internes Talent Management, zielorientierte Förderung der Mitarbeiter, Nachhaltigkeit der Personalentwicklung, langfristige Qualifizierung der Mitarbeiter, Talent Management zur Karriereplanung, jährliche Mitarbeitergespräche, leistungsgerechte Vergütung, attraktive betriebliche Angebote, soziale Leistungen, Vereinbarkeit von Beruf & Familie, flexible Arbeitszeitgestaltung, Altersteilzeit, Kinderbetreuungszuschuss, Telearbeit, Sabbaticals, ABB Kinderferienhaus, Beratung zu Pflegefällen, Anerkennung von Leistung und Loyalität, attraktives Arbeitsumfeld, um nur einige zu benennen.

Aktuelle Stellenangebote

Servicetechniker m/w Automatisierung / Robotik - Außendienst
Jobs
(Ruhrgebiet / Rheinland) Servicetechniker m/w Automatisierung / Robotik - Außendienst ABB AG Ruhrgebiet / Rheinland Passgenaue Identifizierung von Fehlern und Störungen - inklusive Lokalisierung der jeweiligen Fehlerquellen; Festlegen und Durchführen von Störungs- und Schadensbehebungen;... servicetechniker m/w ...

Supply Chain Manager / Strategischer Einkäufer m/w Elektronik - HUB EPBP DinRail Germany
(Hornberg) Supply Chain Manager / Strategischer Einkäufer m/w Elektronik - HUB EPBP DinRail Germany ABB AG Hornberg Professionelle Vertragsverhandlung sowie Vertragsmanagement auf lokaler und regionaler Ebene; passgenaue Umsetzung von vordefinierten Zielen, Standards und Prozessen;... supply chain manager / ...

Supply Chain Manager / Strategischer Einkäufer m/w Metallteile - HUB EPBP DinRail Germany
(Heidelberg) Supply Chain Manager / Strategischer Einkäufer m/w Metallteile - HUB EPBP DinRail Germany ABB AG Heidelberg Professionelle Vertragsverhandlung sowie Vertragsmanagement auf lokaler und regionaler Ebene; passgenaue Umsetzung von vordefinierten Zielen, Standards und Prozessen;... supply chain manager ...

mehr Stellenanzeigen

Nachrichten zu ABB AG

ABB übernimmt Anbieter von Softwarelösungen für Maschinenautomation
Nachrichten
Der Schweizer Elektrokonzern ABB übernimmt mit der österreichischen B&R (Bernecker + Rainer Industrie-Elektronik GmbH) den größten unabhängigen Anbieter mit Fokus auf produkt- und softwarebasierten offenen Lösungen für die Maschinen- und Fabrikautomation, um so seine führende Position in der Industrieautomation weiter auszubauen und den Konkurrenten Siemens in Bedrängnis zu bringen. B&R ist als Innovationsführer für Speicherprogrammierbare ...

ABB Deutschland kann 2016 das Operative Ergebnis deutlich steigern
Die deutsche Tochtergesellschaft der ABB Gruppe hat im Geschäftsjahr 2016 das operative Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Amortisationen (Operatives EBITA) im Vergleich zum Vorjahr um 15 Prozent auf 270 Millionen Euro gesteigert. Obgleich im selben Zeitraum die Auftragseingänge um neun Prozent auf 3,1 Milliarden Euro und demzufolge auch die Umsätze um fünf Prozent auf 3,28 Milliarden Euro zurückgingen. Als Ursache für das Ergebniswachstum wird ...

mehr Nachrichten



Attraktive Arbeitgeber

SALLER Group
SALLER Group
Handelsimmobilien

Inhabergeführtes Unternehmen für Handels-Immobilien mit über 300 Mitarbeitern in vier europäischen Ländern.

Jetzt Karriere starten »

Hier können Sie sich als Arbeitgeber vorstellen.

Stellenangebote

Jetzt bewerben


Vergleichbare Arbeitgeberbewertungen


Beispielsweise mit Dallmeier electronic GmbH oder BRILLIANT AG.


Populäre Arbeitgeber
E.ON E.ON
Energieversorger

Lufthansa Lufthansa
Fluggesellschaft

Siemens Siemens
Technologiekonzern




Kurze Arbeitgeberbewertung

Hier können Sie anonym eine Arbeitgeberbewertung abgeben und andere Besucher über die Arbeitssituation und Ihre Erfahrungen bei diesem Arbeitgeber informieren. Die hier veröffentlichten Bewertungen sind von den Nutzern der Webseite eingetragen, Jobvoting übernimmt daher keine Verantwortung über die Richtigkeit der hier vorgestellten Informationen und Erfahrungsberichte.

Abteilung
Stadt

NOTE



 
Firmenzugehörigkeit
Berufserfahrung ca.

Jahre
Jahre