Kliniken des Main-Taunus-Kreises | Bad Soden | Küchenbereich / Schulkantine

Arbeitgeberbewertung

0.3Gesamtbewertung
bewerten
Icon Arbeitsatmosphäre
Icon Chefs
Icon Aufgaben
Icon Gehalt
Icon Karriere
Kollegen
Vorgesetzte
Aufgaben
Entlohnung
Karriere
Kliniken des Main-Taunus-Kreises GmbHKollegenbewertung
Kliniken des Main-Taunus-Kreises GmbHChefbewertung
Kliniken des Main-Taunus-Kreises GmbHAufgaben
Kliniken des Main-Taunus-Kreises GmbHEntlohnung
Kliniken des Main-Taunus-Kreises GmbHAufstiegschancen
Standort
Abteilung
Datum
Kommentare
Zustimmung
Standort
Abteilung
Datum
Kommentar
Zustimmung
Bad Soden
Küchenbereich / Schulkantine
21.08.2019
0
Zustimmende Kommentare 100 % Nicht zustimmende Kommentare 0 %

Arbeitgeber Bewertung der KollegenBewertung der Kollegen

Sobald ein Mitarbeiter das erste Mal vor Ort ist, werden die Aufgaben von den Kollegen (als eine Art kleiner Vorgesetzter) so verteilt, dass diese sich endlich wieder lange Pausen gönnen und den neueren Kollegen bei der Arbeit zuschauen können. Teamwork geht anders. Außerdem bekommen am jeweiligen Standort neu eingesetzte Mitarbeiter, je nach Kollege, am Anfang gleich unaufgefordert und ohne, dass es irgendwie Thema gewesen wäre, zu hören, dass der Langjährige ja eigentlich viel zu schlau für seinen Job ist. Ich habe schon einige Jobs - auch mit niedrigem Qualifikationsniveau - gemacht, aber so etwas noch nie erlebt. Die Firma sollte sich mehr kümmern.

Umgangston: verbesserungsfähig Teamarbeit: problematisch Altersschnitt: ca. 45
Gleichbehandlung: problematisch Zusammenhalt: problematisch Kleidungsstil: N/A
Arbeitsklima: problematisch Spaßfaktor: problematisch Kommunikation: N/A

Arbeitgeber Bewertung der ChefsBewertung der Vorgesetzten | Chefs

Man will nichts sehen, kontrolliert zu wenig und kümmert sich evtl. nur auf Zuruf. Auseinandersetzungen unter den Mitarbeitern werden ignoriert, hauptsache der Laden läuft - was so auch kommuniziert wird. Man erkennt das auch daran, dass neue Mitarbeiter wechseln oder ganz aus der Firma verschwinden. Personalverantwortung geht anders. Durch die von langjährigen Mitarbeitern vorgenommene Abwälzung ihrer Arbeit auf Kollegen, können diese die Arbeit auch mal früher beenden. Klares Minus für die Zentrale bezüglich Umgang der Mitarbeiter und Arbeitszeiten. Die einzelnen Kantinen und Essensausgaben sollten richtig kontrolliert werden. Gerade in Jobs mit niedrigem Qualifikationsniveau sind Kontrolle und Mitarbeiterführung sehr wichtig.

Kompetenz: problematisch Fairness: problematisch Führungsstil: N/A
Familienorient.: zufriedenstellend Anerkennung: problematisch Entlassungen: N/A
Verständnis: verbesserungsfähig Klare Anweisung: problematisch MA-Gespräche: N/A

Arbeitgeber Bewertung der AufgabenBewertung der gestellten Aufgaben

Die Aufgaben sind einfach zu lernen und zumutbar. Die Arbeit ist prinzipiell auch in der Zeit zu schaffen, aber die Arbeitnehmer mit mehreren Dienstjahren haben die Arbeit einfach auf die neueren Mitarbeiter abgewälzt. Mitarbeiter mit weniger Dienstjahren kommen so unter Zeitdruck. Ein richtiger Vorgesetzter ist dabei nicht anwesend. Für Arbeitskleidung ist gesorgt und die vorhandenen Arbeitsmittel sind in Ordnung.

Arbeitsbedingung: ausreichend Arbeitsumfeld: verbesserungsfähig Arbeitsmenge: N/A
Arbeitsmittel: positiv Eigenverantw.: verbesserungsfähig Arbeitsstreß: N/A
Anspruchsvoll: problematisch Lehrreich: problematisch Überstunden: gelegentlich

GesamtbewertungGesamtbewertung 0.3 / 5.0

Die Arbeit in den belieferten Schulkantinen der Servicegesellschaft der Kliniken des Main-Taunus-Kreises (Kliniken Frankfurt-Main-Taunus) kann in der vorgegebenen Zeit erledigt werden, wenn alle an einem Strang ziehen. Die Zentrale sollte mehr kontrollieren. Kollegen mit langjähriger Zugehörigkeit versuchen, als eine Art kleine Vorgesetzte, ihre Arbeit auf die neueren Kollegen abzuwälzen und nehmen sich Privilegien heraus, die unangemessen und unkollegial sind. In der darüber liegenden Etage werden die Augen geschlossen, so kommt die Einstellung einiger Kollegen zustande. Durch mehr unangekündigte Kontrolle könnte das vermieden werden.

Weitere Informationen zum Arbeitgeber Kliniken des Main-Taunus-Kreises GmbH

Die Kliniken des Main-Taunus-Kreises (MTK) bieten als Gesundheitszentrum ihren Patienten eine umfassende medizinische und pflegerische Betreuung - sowohl vor Ort in den Kliniken als auch in der ambulanten Vor- und Nachbetreuung.

Weitere Informationen zum Mitarbeiter

Pseudonym
Beruf
Position
Einkommen
Zugehörigkeit
Berufserfahrung
pp-[...]
k.A.
k.A.
k.A.
k.A.
k.A.