Nachrichten

03. Sep. 2010

DIHK veröffentlicht Erhebung zum Fachkräftemangel

Nachrichten Bild
Die Krise ist noch nicht ganz ausgestanden, da wird für viele Firmen Fachkräftemangel zum ernsten Problem: Nach einer Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) können nur 30 Prozent der Betriebe offene Stellen problemlos besetzen. "Nach der Krise ist vor dem Fachkräftemangel": So fasste DIHK-Präsident Hans Heinrich Driftmann heute bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen und Bundesinnenminister Thomas de Maizière die Ergebnisse des DIHK-Unternehmensbarometers "Mitarbeiter dringend gesucht! Fachkräftesicherung – Herausforderung der Zukunft" zusammen.




Quelle: DIHKnächste »


Nachrichtenüberblick