• Jobs Job bei Hochschule Bremen

Technische Angestelltenstelle (w/m/d)

Hochschule Bremen

Bremen, Bremen

Festeinstellung

keine Angaben

keine Angaben


m/w

unbefristet

keine Altersbeschränkung

zur Verhandlung

Bremen

keine Angaben

Personalabteilung


keine Angaben

keine Angaben

keine Angaben

keine Angaben



Jetzt bewerben & Karriere starten
 

In der Fakultät Elektrotechnik und Informatik der Hochschule Bremen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Technische Angestelltenstelle (w/m/d) Entgeltgruppe 11 TV-L für die Betreuung und Weiterentwicklung der Laboratorien im Bereich Technische Informatik und Mechatronik, insbesondere in der Automatisierungstechnik und der Vernetzung von Steuerungsanlagen, zu besetzen. Die Stelle ist teilzeitgeeignet. Ihre Tätigkeiten: Vorbereitung und Mitwirkung bei der Durchführung der Laborveranstaltungen Beschaffung, Pflege und Instandhaltung der Laborgeräte und -anlagen Erarbeitung von neuen Laborversuchen in Zusammenarbeit mit dem Lehrenden Unterstützung der Studierenden bei deren Abschlussarbeiten und bei studentischen Projekten Qualifikationsvoraussetzungen: Einstellungsvoraussetzung ist ein abgeschlossenes Ingenieurstudium (FH)/ Bachelor der Fachrichtung Technische Informatik oder Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation. Wir erwarten gute Englischkenntnisse, gute Kenntnisse in der SPSProgrammierung, Vernetzung von Steuerungsanlagen, elektrischen Schaltungstechnik sowie Programmierkenntnisse in einer Hochsprache, die Fertigkeit zum Löten von elektrischen Schaltungen und die Fähigkeit mechanische Aufbauten zu realisieren.

Gute Kenntnisse der Systemverwaltung des Betriebssystems Linux wären von Vorteil. Sie sollten Spaß an der Arbeit mit jungen Menschen haben und eine aufgeschlossene und engagierte Persönlichkeit mit Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein sein. Wir bieten Ihnen ein sympathisches, angenehmes und dynamisches Umfeld, das lehrend und forschend auf dem hochinnovativen Gebiet der Automatisierungstechnik und Mechatronik theoretisch wie auch experimentell arbeitet. Auskunft zu der Stelle erteilt Herr Prof. Dr. Trittin, Telefon: 0421/5905-5456, E-Mail: Thomas.Trittinhs-bremen.de. Schwerbehinderten Bewerbern und Bewerberinnen wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang gegeben. Die Hochschule Bremen ist bestrebt, den Anteil von weiblichem Personal im technischen Bereich zu erhöhen und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind erwünscht. Bitte reichen Sie uns nur Kopien von Ihren Bewerbungsunterlagen ein (keine Mappen), da diese aus Kostengründen nicht zurückgesendet werden können. Sofern Ihnen eine schriftliche Ablehnung zugeht, werden Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum Ablauf der Frist gemäß § 15 Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) aufbewahrt und anschließend vernichtet. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer FK4-6-19 bis zum 30.07.2019 an: Hochschule Bremen Personalabteilung, Frau Topp Neustadtswall 30 28199 Bremennteil von weiblichem Personal im technischen Bereich zu erhöhen und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben.

Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind erwünscht. Bitte reichen Sie uns nur Kopien von Ihren Bewerbungsunterlagen ein (keine Mappen), da diese aus Kostengründen nicht zurückgesendet werden können. Sofern Ihnen eine schriftliche Ablehnung zugeht, werden Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum Ablauf der Frist gemäß § 15 Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) aufbewahrt und anschließend vernichtet. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer FK4-6-19 bis zum 30.07.2019 an: Hochschule Bremen Personalabteilung, Frau Topp Neustadtswall 30 28199 Bremen

Jetzt bewerben & Karriere starten



Vergleichbare Jobangebote


Technische Angestelltenstelle (w/m/d)
   Hochschule Bremen (Bremen)