Referent Fördermittelmanagement (w/m/d)

Dataport

Altenholz,Kiel,Hamburg

Festeinstellung

Management / Business

keine Angaben


m/w

unbefristet

keine Altersbeschränkung

zur Verhandlung

Unternehmensberatung

deutschlandweit

Altenholzer Straße 10-14

Personalabteilung


keine Angaben

keine Angaben

keine Angaben

dataport.de



Jetzt bewerben & Karriere starten
 

Unsere Arbeit war noch nie so wichtig wie heute. Als größtes staatliches IT-Unternehmen sorgt Dataport für die IT-Sicherheit und digitale Souveränität des Staates. Wir kämpfen gegen Cyberkriminalität, machen Online-Behördengänge möglich und schaffen maßgeschneiderte IT-Lösungen für die Gesellschaft. Mit rund 5.000 Mitarbeitenden machen wir digitale Zukunft, egal ob vor Ort oder remote. Machen Sie mit! Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Berlin, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Hannover, Magdeburg, Potsdam oder Rostock als Referent Fördermittelmanagement (w/m/d) Immer da, wenn man Sie braucht: Dank Ihrem Know-how und Engagement können sich unsere Projekte jederzeit auf Sie verlassen. IHR AUFGABENFELD Sie verantworten unseren internen Prozess zur Beantragung und Abwicklung von Fördermitteln für unsere Innovationsprojekte und optimieren diesen Prozess fortlaufend. Dabei beraten Sie unsere Antragssteller, unterstützen die Antragsstellung durch Bewertung der Förderbekanntmachung und sorgen für die Umsetzung aller Verpflichtungen aus dem Zuwendungsbescheid. Sie organisieren einen bereichsübergreifenden Austausch zwischen den laufenden Fördermittelprojekten und bauen zu deren Unterstützung ein Wissensmanagement mit standardisierten Vorlagen und Methoden auf. Dem Management unseres Unternehmens gegenüber berichten sie definierte KPIs und etwaige Risiken. Sie sind vernetzt mit den Projektträgern/Geldgebern, behalten einen Überblick über neue Förderbekanntmachungen und bewerten diese - ggf. treiben Sie selbst strategisch wichtige Förderanträge voran. DAS BRINGEN SIE MIT Abgeschlossenes Studium der Verwaltungswissenschaften oder vergleichbare Kenntnisse Fundierte, praktische Kenntnisse in der Drittmittelakquise und deren prozessualen und rechtlichen Abläufe und der Bewirtschaftung genehmigter Mittel Umfangreiche Kenntnisse über die Arbeitsweise und den Aufbau von Verwaltungsorganisationen Erste praktische Erfahrungen auf dem Gebiet des Projekt- und Prozessmanagements, idealerweise in Verbindung mit Kenntnissen der unternehmerischen Prozesse im Finanz- und Rechnungswesen Gute Anwenderkenntnisse in MS Excel zur Erstellung von Datenauswertungen, Analysen und Statistiken Eigenverantwortliches, strukturiertes und ergebnisorientiertes Handeln ergänzen Ihre ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Serviceorientierung GROßE AUFGABEN BRAUCHEN BESTE BEDINGUNGEN Faire Vergütung dank unseres Haustarifvertrages Flexibilität durch mobiles Arbeiten, Gleitzeit und Jobsharing Gute Work-Life-Balance: 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich frei an Heiligabend und Silvester Gemeinsam in die Zukunft: unbefristetes Arbeitsverhältnis und Altersvorsorge Qualifizierungsschub: umfangreiche Weiterbildungen, Trainings und Workshops Volle Rückendeckung für Familien: Back-up-Kindergarten und Ferienprogramm Unterstützungsangebote in herausfordernden Lebenslagen Bleiben Sie gesund mit Fitnessvergünstigungen und Massageangeboten Und außerdem wird TEAMSPIRIT bei uns groß geschrieben Was da noch fehlt? Sie! Updaten Sie unser Land! KONTAKT undamp; WISSENSWERTES Abhängig vom Standort Ihres Teams wird sich Ihre Tätigkeit auf Hamburg oder Altenholz konzentrieren. Diese Position wird nach Entgeltgruppe 13 TV Dataport vergütet (Entgelttabelle). Für eine problemlose Zuordnung Ihrer Bewerbung nennen Sie uns bitte die Kennziffer 6190-LD4 der Stelle. Ihr Ansprechpartner, Thomas Zillmer, hilft Ihnen bei Rückfragen unter karriere@dataport.de gerne weiter. Die Stelle ist wahlweise in Vollzeit, Teilzeit oder in Form von Jobsharing zu besetzen. Bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Frauen vorrangig berücksichtigt. Bewerbungen von Schwerbehinderten berücksichtigen wir bei gleicher Eignung besonders. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als Referent Fördermittelmanagement (w/m/d)!

Jetzt bewerben & Karriere starten



Vergleichbare Jobangebote


IT-Administrator Voice und Unified Communications (w/m/d)
   Dataport (deutschlandweit)

Software Architekt (w/m/d)
   Dataport (deutschlandweit)

Lead IT-Architekt (w/m/d)
   Dataport (deutschlandweit)

Recruiting Spezialist (m/w/d)
   Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB) (München)

(Associate) Consultant (m/w/d) als Internal Auditor in der pharmazeutischen Industrie
   A. Menarini Research und Business Service GmbH (Berlin)

Teamassistenz (m/w/d)
   Spaes GmbH und Co. KG (Karlsruhe)